Where the magic happens

Unsere Yogastunden

ANMELDUNG & HINWEISE
Hier kannst du dich tagesaktuell über die Yogastunden informieren. Dazu wähle einfach die entsprechende Kalenderwoche oben links aus.
Mit einem Klick auf deine Stunden-Wahl kannst du dich direkt anmelden. Bitte beachte, dass einige Stunden sowohl vor Ort, als auch online stattfinden und es hier zwei parallele Veranstaltungen gibt.
Jede Anmeldung ist verbindlich, kann aber bis 24 Stunden vor Kursbeginn bei voller Kostenerstattung storniert werden.

KURSPLAN & HILFE
Falls du dir den Plan lieber ausdrucken möchtest, findest du anbei die Downloadbuttons. 
Außerdem kannst du auch die Seite aufrufen, auf der wir den Buchungsprozess über unsere Buchungsplattform Eversports Schritt für Schritt erklären.

DETAILS
Weiter unten auf dieser Seite findest du Erklärungen zu jeder Yogastunde.

Alle Stunden im Detail

Morning Flow

bei Ingrid oder Jil

Level 2
Intensität 2

Mit einem Vinyasa Flow in den Tag zu starten sorgt für Energie und Ausgeglichenheit. Wir fließen durch eine harmonische Abfolge von Asanas und verbinden die Bewegungen mit unserer Atmung. Ziel ist es ganz bei dir anzukommen, dich zu spüren und einen Ausgleich zum Alltag zu schaffen.

How to Yoga

bei Ingrid oder Andrea

Level 1
Intensität 2

Wir öffnen gemeinsam die Türe zum Yoga und lernen Grundlagen, korrekte Ausrichtung der Asanas & Atmen. Du benötigst keine Vorkenntnisse, sondern nur die Bereitschaft dich mit dir selbst zu beschäftigen. Dieser Kurs hilft dir dein Körpergefühl und die damit zusammenhängenden Wirkungen zu spüren.

Deep Rest (Yin)

bei Jil oder Ingrid

Level 1
Intensität 1

Yin Yoga ist ein entspannender, ruhiger Yogastil. Wir finden in passive Dehnungen und üben uns im Loslassen. Auf diese Weise lösen wir Spannungen auf körperlicher Ebene und regulieren das Nervensystem, um stressige Tage auszugleichen. Bringe dir (vor allem im Winter) gerne einen Pulli und dicke Socken mit. 

Pilates

bei Zorica

morgens alle Level; abends Level 2
Intensität 2

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das Atmung und Bewegung in Einklang bringen soll. Da der Fokus auf Rumpfstabilisation liegt, kräftigen wir hier Bauch und Rückenmuskulatur gleichzeitig, wodurch der Körper ausbalanciert wird. Die Urform dieser Trainingsmethode geht auf Joseph Hubert Pilates zurück.

Yoga Pause

bei Jil oder Ingrid

alle Level
Intensität 1

In 45 Minuten fließen wir durch eine sanfte Vinyasa-Sequenz und gleichen damit einseitige Körperhaltungen aus. Die Atmung wird bewusster und wir sorgen mit meditativen Elementen für einen stresslindernden Ausgleich. Perfekt für die Mittagspause, sowie für alle mit wenig Zeit.

Magic Sunday

bei einem Yogalehrer aus dem Team

Level 2
Intensität 2

Mit wechselnden Yogalehrern aus dem Team sorgen wir für einen abwechslungsreichen Sonntagmorgen. Ob Vinyasa, Hatha oder Kundalini Yoga – die 90-minütige Weekend Stunde bietet Raum für eine tiefgehende Yogapraxis mit Asanas, Atmung und Meditation. In unserem aktuellen Wochenplan findest du den/die Yogalehrer/in.

Evening Flow

bei Ingrid oder Jil

Level 2
Intensität 2

In einer abwechslungsreichen Vinyasapraxis gleichen wir den bisherigen Tag aus und kommen wieder ganz bei uns an. Wir bringen Atmung und Bewegung in Einklang, um das Gedankenkarussell zu stoppen. Damit wird der Evening Flow zum perfekten Übergang aus dem (Arbeits)alltag in den (Feier)abend.

Mummy to be

bei Jenny

alle Level 
Intensität 1

Auf die Schwangerschaft abgestimmte Techniken und Körperübungen aus dem Kundalini Yoga helfen dir dabei, Verspannungen zu lösen und vorzubeugen. Schwangerschaftstypische Symptome wie Rückenschmerzen, Müdigkeit und Sodbrennen können gelindert werden. Du erlernst Atemübungen, die dir nicht nur dabei helfen, dich körperlich zu entspannen, sondern die dich auch geistig und emotional auf die Geburt und die ereignisreiche Zeit danach vorbereiten.

Power Hour

bei Ina

Level 2
Intensität 3

Die Power-Yogastunde bringt alle, die es auch körperlich wissen wollen mit einem fortgeschrittenen Vinyasa-Flow ins Schwitzen. Falls du mal ganz andere Asanas ausprobieren möchtest oder es liebst mit etwas mehr Tempo durch eine Sequenz zu fließen, dann bist du hier richtig! Hinweis: Dieser Kurs ist für Einsteiger nicht geeignet.

Hatha Yoga

ab April bei Kathrin

Level 1
Intensität 2

In der klassischen Hatha Stunde wechseln wir langsam zwischen einzelnen Posen und stimmen die Atmung auf die kontrollierten Bewegungen ab. Auf eine Phase der Anspannung folgt immer eine Sequenz der Entspannung. Ziel ist die körperliche und mentale Ausgeglichenheit. 

Slow Flow

bei Jil

Level 2
Intensität 1

Eine sanfte, 60 minütige Vinyasa Stunde, die den Fokus auf ganzheitlichen Ausgleich legt. Wir nehmen uns mehr Zeit als in vielen Vinyasa Stunden üblich, um mit der Aufmerksamkeit bei der Atmung bleiben zu können und die körperliche Ausrichtung in den Mittelpunkt zu stellen.

Yin & Yang

bei Jil

Level 1
Intensität 1

Hier werden zwei Welten kombiniert: wir üben eine Mischung aus fließenden, kraftvolleren Asanas im Vinyasastil und ergänzen passive Dehnungen aus dem Yin Yoga. Auf diese Art gleichen wir sowohl den Bewegungsmangel aus und sorgen trotzdem für Tiefenentspannung und Erholung. 

Kundalini Yoga

bei Tobias

alle Level 
Intensität 2

Kundalini-Yoga beinhaltet dynamische und stark energetisierende Übungen, die reinigen, entspannen und zugleich aktivieren. Es handelt sich um ein kreatives System, was von klassischem Yoga abweicht. Kundalini Yoga hilft uns, klarer zu sehen und zu leben. Rock’n Roll für die Seele!

Mummy + baby

ab Februar bei Jil

alle Level 
Intensität 2

Diese postnatale Stunde richtet sich an alle Mamas, die gerne gemeinsam mit ihrem Baby (bis 6 Monate) in die Yogastunde kommen möchten. Wir konzentrieren uns darauf das (ungewohnte) Tragen und die Stillpositionen auszugleichen, sowie darauf die Körpermitte zu stärken und dem Beckenboden etwas Gutes zu tun.

How to Fly

bei Ingrid

Level 1
Intensität 2

Sei mutig und neugierig und lass Dich in diesem Anfängerkurs sowohl als Einsteiger als auch mit Aerial-Vorkenntnissen im Tuch durch eine andere Art der Yogapraxis tragen. In einem an der Decke aufgehängten großen Tuch werden Einsteiger-Yoga-Asanas geübt. Es kann durchaus sein, dass du mal kopfüber hängst und beginnst zu fliegen. 
Bitte ein Shirt mit (kurzen) Ärmeln tragen.

Fly & Flow Aerial

bei Ingrid

Level 2
Intensität 2

Wenn du bereits mit dem Tuch vertraut bist, und Aerial-Yoga sportlicher üben möchtest, bist du hier richtig. Wir üben anders als in den anderen Yogastilen Asanas schwebend in der Luft. Das Tuch trägt dich, während du dich intensiv dehnst und kräftigst.. Die Schlussentspannung im Tuch ist magisch. Dieser Kurs ist nicht für Einsteiger geeignet. Bitte ein Shirt mit (kurzen) Ärmeln tragen.

Hatha & Klang

bei Stefanie

Level 2
Intensität 2

Stefanie ergänzt ihre Stunden mit den Klängen verschiedener Musikinstrumente. Sie ist nicht nur Hatha-Yogalehrerin, sondern auch Klangtherapeutin. Diese Stunden orientieren sich an der Rishikesh-Reihe (Asana-Abfolge) und werden durch meditative Elemente ergänzt.

Männerrunde

bei Ingrid

Level 1
Intensität 2

Wir bringen mit Yoga auch Männer in körperliche und geistige Topform! Die Übungen in diesem Kurs dehnen und kräftigen den ganzen Körper. Eine Kombination klassischer Asanas mit Power-Yoga sind garantiert wirksam. Und nein, du musst nicht beweglich sein, um hier teilzunehmen. 🙂

Kids Yoga

bei Jil Kirchmayer

3-7 Jahre
Intensität 2

Hier wird spielerisch Yoga geübt. Spaß an Bewegung, Selbsterfahrung und Kreativität stehen im Vordergrund, es geht dabei nicht um korrekte Haltungen. Einfache Asana-Praxis, Atem- und Entspannungsübungen werden kindgerecht geübt und helfen schon den Kleinsten zu emotionaler Ausgeglichenheit. Kinderyoga kann Motorik, Selbstbewusstsein und Konzentration fördern.

Kids Yoga

bei Jil Kirchmayer

8-12 Jahre
Intensität 2

Hier wird spielerisch Yoga geübt. Spaß an Bewegung, Selbsterfahrung und Kreativität stehen im Vordergrund, es geht dabei nicht um korrekte Haltungen. Einfache Asana-Praxis, Atem- und Entspannungsübungen werden kindgerecht geübt und helfen schon den Kleinsten zu emotionaler Ausgeglichenheit. Kinderyoga kann Motorik, Selbstbewusstsein und Konzentration fördern.

AOK Gruppe

bei Ingrid

Level
Intensität 

Präventionskurs der AOK. Termine und Anmeldung bitte direkt über die Krankenkasse.

TV Vinyasa

bei Ingrid

„Good Morning“

Kurs des Turnvereins 1848 Villingen. Termine und Anmeldung bitte direkt über den Turnverein.

how to Pilates

bei Olga

Level 1
Intensität 2

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das Atmung und Bewegung in Einklang bringen soll. Da der Fokus auf Rumpfstabilisation liegt, kräftigen wir hier Bauch und Rückenmuskulatur gleichzeitig, wodurch der Körper ausbalanciert wird. Hier bekommst du die Übungen ausführlich erklärt und brauchst keine Vorkenntnisse.

Hatha Soft+Slow

bei Maike

Level 1
Intensität 1

Mit sanften Übungen aus dem Hatha und Yin Yoga findest du in dieser Stunde zur Ruhe. Der Fokus der Yogastunde liegt auf Ausgleich und Entspannung. Du benötigst keine Vorkenntnisse.